Viele Kinder träumen davon, eine große Balletttänzerin zu werden. Da kommt ein Vorbild wie Angelina Ballerina gerade richtig, denn sie zeigt den Kindern, dass man an seinen Traum glauben und ihn verfolgen soll, damit man diesen auch erreichen kann. Angelina Ballerina ist eine kleine Maus, die sich nichts mehr wünscht, als später eine erfolgreiche Ballett Tänzerin zu werden. Doch zunächst muss Angelina Ballerina sich einigen Herausforderungen im Leben einer kleinen Maus stellen. Am Anfang der neuen und erfolgreichen Kindersendung auf Super RTL steht der Umzug mit den Eltern, in eine neue Stadt und ein neues Haus. Kurz darauf folgen logischerweise der Schulwechsel und damit verbunden auch ein Wechsel der Freunde. Angelina Ballerina hat zunächst überhaupt keine Lust auf all dies und möchte zurück in ihre „altes Leben“.

 

Doch sie überwindet sich und stellt schnell fest, dass die neue Schule und die neuen Schüler alles andere als schrecklich sind. Die lernt gleich am ersten Tag neue Freunde kennen und darüber hinaus neue Tänze. Auch das ist für Angelina Ballerina zunächst ein großes Problem und es wird nicht das letzte bleiben, aber Angelina beweist in jeder Sendung aufs Neue, dass sie keine Angst vor Veränderungen hat und diese auch eigentlich garnicht so schlimm sind.

Schreiben Sie eine Antwort

Sie müssen eingeloggt um einen Kommentar zu schreiben.